powered by Suunto
  :   :   :  
Tage   Std.   Min.   Sek.
Südtirol Ultra Skyrace
Extremberglauf entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen

Noch drei Trainingsläufe für das Südtirol Ultra Skyrace 2016

Noch drei Trainingsläufe für das Südtirol Ultra Skyrace 2016

Sarnthein, 30. Mai 2016 – In den kommenden Wochen organisiert der Amateursportverein Südtirol Ultra Skyrace noch drei Trainingsläufe in Hinblick auf den Extremberglauf entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen. 

Der nächste Trainingslauf findet am Samstag, 4. Juni von Bozen nach Sarnthein statt. Am Freitag, 17. Juni steht der traditionelle Nachtlauf von Pemmern zum Latzfonser Kreuz auf dem Programm. Und vier Wochen vor dem Südtirol Ultra Skyrace, am Samstag, 2. Juli ist ein Trainingslauf von der Hirzer Hütte zur Meraner Hütte vorgesehen.

Hier gibt’s alle Einzelheiten zu den Trainingsläufen, sowie das Anmeldeformular! 


Das Rennen Südtirol Ultra Skyrace 2016 wird als Qualifikationslauf für "The North Face® Ultra-Trail du Mont-Blanc®" anerkannt:

Qualifying Race, Südtiroler Ultra Skyrace

Südtirol Ultra Skyrace 2016 - 121 KM: 
6 points (new scale) - 4 points (old scale)

Südtirol Skyrace 2016 - 69 KM: 
4 points (new scale) - 2 points (old scale)

Südtirol Sky marathon 2016 - 42,2 KM: 
3 points (new scale) - 1 point (old scale)

Mitglied ITRA - International Trail Running Association

 

Das Rennen Südtirol Ultra Skyrace ist Mitglied der
"International Trail Running Association".