powered by Suunto
  :   :   :  
Tage   Std.   Min.   Sek.
Südtirol Ultra Skyrace
Extremberglauf entlang der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen

Das Südtirol Ultra Skyrace vernetzt sich immer weiter

Bozen/Sarnthein, 28. Februar 2017 – Zusammenarbeit wird bei den Veranstaltern des Südtirol Ultra Skyrace großgeschrieben. Und das nicht nur innerhalb des Organisationskomitees, sondern auch außerhalb, mit anderen Trail-Events. So wurden vor kurzem mit zwei Veranstaltungen Kooperationsabkommen abgeschlossen, nämlich dem Hochkönig Man, bzw. dem Leifers Trail. 

Nach seiner Premiere im vergangenen Jahr wird der Leifers Trail heuer zum zweiten Mal ausgetragen. Die Veranstalter bieten zwei Strecken an, nämlich zu 51 Kilometern (2750 Höhenmeter), bzw. die Halbmarathon-Distanz mit 1500 Metern Höhenunterschied. Er findet am 22. April 2017 statt, gelaufen wird vorwiegend auf Forststraßen und Wanderwegen zwischen Leifers, Deutschnofen, Aldein und Petersberg.

„Dieser Lauf ist für unsere Teilnehmer ein idealer Test, um den Stand der eigenen Vorbereitungen abzuchecken, also eine Art Zwischenstation zum persönlichen Saisonhöhepunkt. Jene Trail-Läufer, die vergangenes Jahr in Leifers am Start waren, haben die Streckenführung sehr gelobt und waren auch sonst von der Veranstaltung begeistert. Für uns Grund genug, um die Zusammenarbeit mit Alberto Dal Toso und seinem Team zu suchen“, sagt Josef Günther Mair, OK-Chef des Südtirol Ultra Skyrace, der auch die zweite Partnerschaft mit dem Hochkönig Man eingefädelt hat.

Hierbei handelt es sich um einen Trail Lauf in einer der atemberaubendsten Naturregionen Österreichs rund um das Hochkönig-Massiv, bzw. am Steinernen Meer. In knapp drei Monaten, vom 2. bis zum 4. Juni 2017, findet der Hochkönig Man statt, der heuer auch als österreichische Meisterschaft im Trail Running gewertet wird.

Angeboten werden beim Hochkönig Man ein Speed Trail (23,57 km/1441 Höhenmeter), der Marathon Trail (46,94/2751), bzw. der Eundurance Trail (84,24/4916). „Die Siegerin und der Sieger des Marathon Trail, bzw. des Endurance Trail werden 2018 zum Südtirol Ultra Skyrace eingeladen und umgekehrt erhalten die Sieger des Südtirol Skyrace, bzw. des Südtirol Ultra Skyrace ein Startrecht beim Hochkönig Man“, erklärt Mair, der sich mit beiden Veranstaltungen auf eine erfolgreiche und lange Zusammenarbeit freut. 

Weitere News:



Datasport